Sie sind hier

Schwimmwoche 2016

Schwimmwoche der 1. Klassen

Für eine Woche tauschten die Schülerinnen und Schüler der 1a und 1b-Klasse das Klassenzimmer gegen das Schwimmbad ein. Am Montag und Dienstag trainierten die Sportlerinnen und Sportler in der Erlebnis-Oase im Olympischen Dorf in Innsbruck fleißig für ihre Schwimmabzeichen. Zwischendurch probierten sie auch die Rutsche aus und tummelten sich im Außenbereich des Hallenbades. Nach einer Stärkung im Freien wurde eifrig gespielt. Am Mittwoch verbrachten wir den Vormittag im Haller Freischwimmbad.

Der Höhepunkt war der Sprungturm. Einige Schülerinnen und Schüler waren stolz auf ihre Sprünge.An den letzten beiden Tagen kehrten wir wieder zurück ins Hallenbad und erfüllten noch die letzten Limits für die jeweiligen Abzeichen. Abschließend wurde noch einmal alles gegeben, um beim Staffelbewerb zu punkten.

Die Schwimmwoche hat den Sportlerinnen und Sportlern sehr gut gefallen, ein Schüler bezeichnete sie sogar als „zweitbeste Woche seines Lebens“. Auf alle Fälle war es eine willkommende Abwechslung zum Schulalltag.

Weitere Bilder...

Kategorie(n):